Vita

Fotografisch-künstlerischer Lebenslauf


Alexander Breitenbach, Fotograf in Berlin | Foto: Ralf Arndt

Das Leben ist viel zu kurz, um tierisch ernst hindurchzugehen. Eine humorvolle Überraschung an der richtigen Stelle sorgt schnell für die entsprechende Lockerheit. Einige meiner besten Fotografien habe ich aufgenommen, nachdem ich etwas völlig Unerwartetes getan hatte.

1960 geboren in Frankfurt am Main.
1974 erste Spiegelreflexkamera und autodidaktisches Erlernen der Fotografie
1975 eigene schwarz-weiß-Dunkelkammerausrüstung
1984 bis 1986 Erwerb von praktischen Kenntnissen in Offsetdruck u. Reprographie
1986 Erwerb von praktischen Kenntnissen im Siebdruckbereich
1990 Umzug nach Berlin
2005 weiteres intensives Selbststudium der Fotografie
2005 und 2006 Projekt "New York City, Menschen und ihre Stadt"
2008 Ausstellung "New York City, Menschen und ihre Stadt" in Connections, Berlin
2008 Die gleiche Ausstellung im Immanuel-Krankenhaus, Berlin-Wannsee
2010 Beginn der Auftragsfotografie
2010 Ausstellung "Gesichter" im Immanuel-Krankenhaus, Berlin-Wannsee
2011 Ausstellung "Gesichter" in Connections, Coffee, Books and More; Berlin
2011 Ausstellung "Gesichter" im Brauhaus Südstern, Bln-Kreuzberg

Philosophie

Das Vertrauen des Models zu gewinnen ist der Schlüssel zu ausdrucksstarken Portraits.

Menschen stehen im Mittelpunkt meiner Arbeit als Fotograf und mit meinen Fotos möchte ich einen Teil ihrer Persönlichkeit wiedergeben. Das ist eine große Herausforderung, denn ich kann nur das in Bildern darstellen, was die Menschen vor der Kamera auch zeigen.

Hier beginnt meine Aufgabe als Fotograf, in kurzer Zeit soviel Vertrauen aufzubauen, dass der fotografierte Mensch sich mir gegenüber öffnet. Das braucht Zeit, aber das ist es, was mich an der Portraitfotografie reizt: das gegenseitige sich Kennenlernen und das gemeinsame Arbeiten an den Fotos. Das geschieht durch gegenseitiges Erzählen und Zuhören. Und genau da gewinnt ein Fotoshooting Spaß und es verliert die nervöse Anspannung und Unsicherheit.

Schreiben Sie mir:

Die Daten, die Sie hier eingeben, bleiben geschützt und werden nicht an andere weitergegeben.